Bondage Nutte vor Massenbesamung

Bondage Nutte

Nichts ist schöner als wildes Rudelficken mit einer gefesselten Bondage Nutte, die hilflos auf dem Boden liegt. Nur ganz wenige Fetisch Huren bieten so einen exklusiven Service an und sind bereit sich bei einer Massenbesamung von mehr als 40 Männern schwängern zu lassen. Über ein Internetforum haben wir Kerle uns zusammengetan, Geld für die zierliche Blondine aus Leipzig in eine Kasse geworfen und letztlich einen Termin für eine private Gangbang Party vereinbart. Natürlich fand das Rudelficken in der geräumigen Wohnung der Bondage Nutte statt, wo ihr Cuckold Ehemann die gesamte Bumsorgie mit der Kamera filmte und für die Sicherheit seiner kleinen Creampie Ehehure sorgte. Hier seht ihr kostenlose Fetischbilder der gefesselten Blondine, bevor das heftige Vögeln begann. Anal Sex war leider tabu, aber wir hatten trotzdem jede Menge Spaß und fühlten uns im Leipziger Fetishplaza sichtlich wohl. Anfangs hat die Amateurhure laut geschrien, doch nach dem 10. Schwanz, der in ihre nasse Pfotze gerammt wurde, haben wir die fixierte BDSM Schlampe einfach geknebelt und weitergemacht. Es kam wie gewünscht zu einer extremen Massenbesamung, bei der knapp 15 Spermaladungen direkt in die klaffende Möse reigenspritzt und 25 Cumshots auf ihrem zarten verteilt wurden. Solch devote Bondage Nutten, mit denen man Gruppen Sex Treffen organisieren kann, findet man nicht alle Tage, darum werde ich dieses Fetisch Porno Fest nie wieder vergessen!

Schreibe einen Kommentar